Sehr geehrte Damen und Herren,

 

ich möchte Ihnen mitteilen, dass ich meine Anwaltskanzlei geschlossen habe und in den vor­zei­ti­gen Ru­he­stand gegangen bin, um die Möglichkeit zu haben, mit mei­nem Ehe­mann, der zum Jah­res­en­de 2019 in den Ru­he­stand ge­gan­gen ist, noch ei­ni­ge ge­sun­de Jah­re ohne berufliche Verpflichtungen zu ver­brin­gen.

 

Ich bin sehr froh da­rü­ber, Frau Rechtsanwältin Ver­hüls­donk -Fa­chan­wäl­tin für Fa­mi­li­en­recht- und ih­re Kol­le­gin, Frau Rechts­an­wäl­tin Hei­de­ling

 

Kanzlei SVM,

Bürocenter Hasepark,

Franz-Lenz-Straße 4, 49084 Osnabrück,

Tel.: 0541 / 331100

Fax: 0541 / 3311033

E-Mail: info@kanzlei-svm.de

 

ge­win­nen zu kön­nen, die sämtliche Akten sowie meine bewährten Mitarbeiter übernommen haben.

Rechtsanwältin Kathmann  ·  Süsterstraße 11  ·  49074 Osnabrück  ·  Telefon: 0541-21174